Tägliche News für die Hotellerie

16. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Le Méridien Hamburg baut an und modernisiert

Neben dem Luxushotel wird ein neues Gebäude errichtet, mit zwölf Konferenzräumen sowie einem Ballsaal. Im Haupthaus entsteht eine Bar auf zwei Ebenen mit großer Dachterrasse. Der Bereich soll diesen Sommer eröffnen. Im achten Stock kommen 15 Suiten hinzu, wodurch die Zimmerzahl auf 290 steigt. 30 Millionen Euro kostet das Projekt. AHGZ