Tägliche News für die Hotellerie

19. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mann stirbt bei Sturz aus Hotelfenster in Warnemünde

Anzeige
ITB

Ihre ITB-News auf den Punkt gebracht!

Mit dem ITB-Special von Reise vor9 erreichen Sie auf einen Schlag rund 27.000 Entscheider der Reiseindustrie. Schon ab 200 Euro bewerben Sie Ihre Produkte und Infos im Newsletter und auf der Webseite von Reise vor9 für die ITB Berlin NOW. Probieren Sie es aus. Mehr Info

Ein 58-Jähriger stürzte am Mittwochfrüh aus einem Fenster im 18. Stock des Neptun-Hotels im Ostseebad Warnemünde. Er überlebte den Aufprall aus 45 Metern Höhe nicht. Laut Polizei beging der Mann Selbstmord. SVZ