Tägliche News für die Hotellerie

8. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mecklenburger Hotelinsel droht Zwangsversteigerung

Anzeige
MessengerPeople

Wie gut funktionieren Chatbots wirklich?

Die Heimathafen Hotels scheiterten mit ihrem ersten Website-Chatbot. Marketingleiter Christian Sroka gab aber nicht auf. Heute nutzen sie WhatsApp als Website-Chat und der Messenger-Chatbot übernimmt 60% der Anfragen. Die Hotelgruppe zeigt, was ihrer Herausforderungen & Erfolge waren. Erfahrungsbericht runterladen

Eigentümer Walter Kummerow hatte das Stasi-Ferienheim im Brückentinsee bei Dabelow 1992 von der Treuhand gekauft. Er sucht für die 80 Kilometer nördlich von Berlin gelegene, 40.000 Quadratmeter große Herzinsel samt Hotel und Badestrand immer noch händeringend einen Käufer. Bis zum 12. Juni bleibt noch Zeit, dann wird zwangsversteigert. Sächsische Zeitung