Tägliche News für die Hotellerie

18. Mai 2015 | 12:38 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Bränden in Sylter Luxushotel Miamar steht Mitarbeiter

Nach Bränden in Sylter Luxushotel Miamar steht Mitarbeiter im Verdacht: Der mutmaßliche Brandstifter sitzt in Untersuchungshaft. In dem Hotel in Westerland hatte es zunächst Silvester 2013 gebrannt. Das Fünf-Sterne-Haus wurde renoviert. Anfang Mai brach erneut ein Feuer aus. NDR, Bild