Tägliche News für die Hotellerie

2. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Öffentliche Hand legt beim Schlosshotel Bad Bergzabern drauf

Anzeige
Funke

Hoteliers aufgepasst!

Freie Kapazitäten gegen kostenfreie Werbung tauschen. Jetzt bei Deutschlands größter REISEAUKTION mitmachen und effektives Marketing betreiben. Vom 28.10. bis 7.11.2021. Der Weg zum Ziel ist kinderleicht… FUNKE MEDIENGRUPPE

Das Hotel wurde mit hohem Aufwand umgebaut, der wesentlich durch die Eigentümer das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Bad Bergzabern, übernommen wurde. Der ehemalige Investor hat jetzt sein Vorkaufsrecht ausgeübt und das Schlosshotel für 1,4 Millionen Euro gekauft. Das bedeutet ein Verlustgeschäft von rund vier Millionen Euro für die öffentliche Hand, wie der Steuerzahlerbund im aktuellen Schwarzbuch vorrechnet. AHGZ