Tägliche News für die Hotellerie

9. August 2013 | 11:52 Uhr
Teilen
Mailen

Rostocker Hotellerie steht Preiskrieg bevor:

Anzeige
https://vor9.de/content/download/123389/file/ALLIND_Info_Sheet.pdf?inLanguage=ger-DE

Mund- und Nasenschutz hergestellt im Land Brandenburg

Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen mit unseren Masken: Einzelverpackt und desinfiziert aus 3-lagigem Vliesstoff und einstellbarer Nasenbügel für einen anatomisch korrekten Sitz. Schnelle Lieferung. Verpackung individualisierbar. Weitere Infos bei Interesse oder Fragen hier.

Rostocker Hotellerie steht Preiskrieg bevor: Die Hansestadt bekommt mit dem Sportforum, dem A-Ja-Resort, dem Motel One am Schröderplatz und der neuen Jugendherberge am Molenfeuer in Warnemünde 1.300 Betten binnen eines Jahres. Das bedeutet einen Anstieg der Kapazität um knapp zehn Prozent. Dabei sind die 108 Rostocker Hotels und Pensionen nur zu durchschnittlich 50 Prozent ausgelastet. svz.de