Tägliche News für die Hotellerie

5. September 2022 | 16:12 Uhr
Teilen
Mailen

Thüringen bleibt hinter Vor-Corona-Zeit zurück

Das geht aus den thüringischen Tourismuszahlen für das erste Halbjahr hervor. Danach wurden von Januar bis Ende Juni 1,4 Millionen Gäste verzeichnet. Sie buchten 3,8 Millionen Übernachtungen und blieben im Schnitt 2,7 Tage. Damit blieben die Gästezahlen fast 24 Prozent unter den im ersten Halbjahr 2019, die der Übernachtungen um rund 19 Prozent. Zeit

Anzeige