Tägliche News für die Hotellerie

12. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ultimatum für österreichischen Investor

Anzeige
Superhotelier

Das ASS für deinen Ärmel!

Willst du deine Rate und Auslastung ganzjährig maximieren? Wir liefern dir ein perfekt auf dein Hotel zugeschnittenes Revenue-Management vom Profi und das zum Bruchteil der normalen Kosten, dank unseres Revenue-Sharing-Konzepts! Jetzt mehr erfahren

Seit zwei Jahren gewährt die oberbayerische Kurstadt Bad Tölz dem Hotelentwickler Arcus eine Option für ein 2,4 Hektar großes Areals an der Asklepios-Klinik. Im Gespräch sind ein Drei-Sterne-Hotel mit 100, ein Vier-Sterne-Haus mit 120 Zimmern, Spa und Restaurant, sowie ein Konferenzgebäude. Doch Arcus hat die Option noch nicht gezogen. Die Frist läuft im Januar ab. Süddeutsche