Tägliche News für die Hotellerie

14. September 2021 | 19:29 Uhr
Teilen
Mailen

Ungewisse Zukunft des Hotel Clausen auf Sylt

Anzeige
Rateboard

Dynamische Preise nicht mehr wegzudenken

Inflation, Covid-19, verändertes Buchungsverhalten: in Zeiten wie diesen ist ein Revenue Management System wichtiger denn je zuvor. Erfahren Sie hier, wie auch Sie damit den Umsatz erheblich steigern können und Prozesse vereinfachen.

Seit Ende der 90er Jahre wird das Hotel Clausen in Westerland auf Sylt von der Familie Zschage betrieben. Die Coronapandemie habe den Ausschlag gegeben, den Betrieb einzustellen, berichtet Sönke Zschage. Seit einigen Jahren habe das Hotel neue Eigentümer, die er selbst nicht kenne, da der Kontakt über einen Anwalt laufe. Es gibt Gerüchte, dass der Investor Lars Windhorst der Neue sein könnte, doch ein Sprecher von ihm dementiert das. Wie es mit dem Hotel weitergeht, ist unklar. Sylter Rundschau

Anzeige RSS Banner