Tägliche News für die Hotellerie

11. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vier-Sterne-Hotel in Gladbeck wird doch kein Flüchtlingsheim

Der Streit um das geplante Flüchtlingshotel in Gladbeck ist beendet. Die Stadt konnte sich final gegen die Pläne der Landesregierung durchsetzen, die in dem Hotel der van der Valk Gruppe 620 Menschen unterbringen wollte. Die lokalen Politiker und Bürger hatten argumentiert, dass das Hotel am Stadtrand in einem Naherholungsgebiet nicht für eine Flüchtlingsunterkunft geeignet sei. Bild

Anzeige