Tägliche News für die Hotellerie

13. Dezember 2022 | 15:50 Uhr
Teilen
Mailen

Apps können das Housekeeping effizienter machen

Housekeeping-Apps können den Mitarbeitern Reinigungs-, Wartungs- und Inspektionsaufgaben zuweisen und diese priorisieren. Checklisten halten fest, was genau zu erledigen ist. Zudem ist es möglich Benutzerhandbücher zu hinterlegen. Ein Dashboard informiert live über den Status. Allerdings ist die Nutzung von Housekeeping-Apps nicht gratis. Es fallen Kosten für die App selbst an und Endgeräte wie Tablets oder Smartphones für die Mitarbeiter. Der Einsatz von privaten Geräten ist mit einem Risiko verbunden, denn meistens sind die Apps in die Hotel-IT eingebunden.  AHGZ

Anzeige