Tägliche News für die Hotellerie

27. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ausgaben für digitales Marketing in der Pandemie

Die Gastautoren von "Revenue Hub" empfehlen, das digitale Marketing in der Krise nicht einzustellen und belegen dies anhand der Traffic-Entwicklung von zwei Hotelwebseiten nach dem Lockdown in Großbritannien. Das Hotel, dass weiterhin in Social Media investierte, verzeichnete beim Hochfahren deutlich mehr Traffic auf der eigenen Website. Auch SEO sollte aufrechterhalten werden, sonst fängt man nach einer Pause wieder von vorne an. Revenue Hub

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9