Tägliche News für die Hotellerie

4. Mai 2015 | 17:03 Uhr
Teilen
Mailen

Bei Gästebefragungen lieber aufs Wesentliche beschränken:

Anzeige
Infor

Wofür bekommt Ihr Hotel in den 2020er Jahren einen "Daumen hoch"?

Wer sind Ihre "idealen Gäste"? Wie unterstützen Mobile- und Cloud-Hotelsoftware Ihr Team und Ihre Gäste in herausfordernden Zeiten? In diesem Best Practice Guide erfahren Sie mehr. Jetzt lesen

Bei Gästebefragungen lieber aufs Wesentliche beschränken: Bei mehr als 20 Fragen oder einer Umfragedauer von über zehn Minuten geben viele auf. Zudem sollte die Bewertung bald nach dem Aufenthalt erfolgen, am besten innerhalb der ersten 48 Stunden. Hospitality Net

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9