Tägliche News für die Hotellerie

15. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Luxusconcierge für alle Fälle

Bei einer Podiumsdiskussion am Rande der ITB waren sich die Anwesenden einig, über das, was Bestand hat bei ihrem Berufsbild. Es sei immer noch das Wichtigste, keinen Namen und kein Gesicht zu vergessen. Zudem gebe es das Wörtchen "Nein" nicht, sagt Amadeo Musto D’Amore vom Hamburger Fairmont Hotel. Zudem beobachtet er, dass gerade im Luxussegment immer mehr Bleisure-Reisende unterwegs sind. Also gilt es, vom Meeting bis zur Kinderbetreuung alles zu organisieren. 4 Hoteliers

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9