Tägliche News für die Hotellerie

15. Dezember 2022 | 15:54 Uhr
Teilen
Mailen

Europa-Park setzt auf Solarenergie

Frank Scherer, der Landrat des Ortenaukreises, brachte Europa-Park-Chef Roland Mack und Jörg Mosolf, Vorstandsvorsitzender des Automobil-Logistik-Spezialisten Mosolf, zusammen. Die beiden stellten ein Solarenergie-Projekt auf die Beine. Eine Photovoltaik-Anlage auf 20 Hektar Parkplatzfläche von Mosolf soll künftig dem Europa-Park 25 Gigawattstunden Strom liefern. Davon ist rund die Hälfte für die sechs Hotels des Freizeitparks vorgesehen. AHGZ

Anzeige