Tägliche News für die Hotellerie

29. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotels rekrutieren im Ausland

Wegen des Fachkräftemangels wenden sich Hotels an Studenten des europäischen Austauschprogramms Erasmus+. Der Reichshof Hamburg etwa hat kostenlose Englisch- und Deutschkurse im Angebot. Die meisten kommen für drei bis sechs Monate aus Luxemburg von der Hotelfachschule EHTL, sowie aus Belgien, Frankreich und Österreich. Das Hotel bietet den Studierenden als Perspektive eine Anstellung nach dem Studium an. AHGZ

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9