Tägliche News für die Hotellerie

7. August 2015 | 17:26 Uhr
Teilen
Mailen

Hotels stehen verstärkt unter der Beobachtung der Behörden

Hotels stehen verstärkt unter der Beobachtung der Behörden: Bei Verstößen gegen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Hygienebestimmungen drohen hohe Bußgelder. In der Hotellerie versuche man, die Vorkommnisse klein zu halten, weiß der Experte für Hotelsicherheit Ulrich Jander. Dabei werde die Kommunikation der Behörden untereinander oft nicht bedacht. Denn die informierten einander zunehmend auf dem “kleinen Dienstweg”. Hottelling

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9