Tägliche News für die Hotellerie

23. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mit Beleidigungen am Arbeitsplatz umgehen

Zunächst gilt es, sich ein dickes Fell anzutrainieren. Wenn eine Beleidigung ins Leere trifft, weil der Adressat cool bleibt oder sie gar ignoriert, verpufft die Wirkung. Auf keinen Fall zurückschlagen, sonst eskaliert es. Eine humorvolle Reaktion, die das Gesagte lächerlich macht, zieht das Momentum auf die eigene Seite. Manchmal reicht es auch, einfach nur Danke zu sagen, um den Angreifer zu "entwaffnen". Hogapage

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9