Tägliche News für die Hotellerie

18. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mögliche Übertragungswege des Coronavirus im Gastgewerbe

Laut Bundesinstitut für Risikobewertung gibt es keinen Fall der Infektion über kontaminierte Lebensmittel, gleiches gilt für Gegenstände. Auch importierte Waren aus Risikogebieten seien wegen der geringen Haltbarkeit des Virus in der Umwelt keine Gefahr, Hygiene immer vorausgesetzt. Auf Besteck oder Gläsern kann Covid-19 durch Niesen oder Anhusten eines Infizierten haften und durch Schmierinfektion ansteckend sein. Gastgewerbe-Magazin

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9