Tägliche News für die Hotellerie

24. September 2015 | 16:14 Uhr
Teilen
Mailen

Permanent genutzte Zustellbetten ein Sicherheitsproblem:

Permanent genutzte Zustellbetten ein Sicherheitsproblem: Aufgrund des Brandschutzes sind sie nur zeitweise erlaubt. Werden regelmäßig mehr Betten belegt als die Betriebsgenehmigung vorsieht (ausziehbare Couches etwa), ist der Versicherungsschutz gefährdet. Das Finanzamt kann dies zudem als verdeckte Gewinnabschöpfung auslegen. Hottelling

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9