Tägliche News für die Hotellerie

8. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So macht man aus Anfragen Buchungen

Entgegen einer landläufigen Meinung sei es nicht entscheidend, der Erste zu sein, der ein Angebot auf den Tisch lege. Es komme viel mehr darauf an, das Passende zu präsentieren, sagt Hotelexperte Doug Kennedy. Vom Versenden vorgefertigter PDFs und einer Unzahl von Bildern rät er ab. Zielführender sei eine Kontaktaufnahme, um einen persönlichen Draht herzustellen. Auch Interessenten, die per Mail anfragen, dürften angerufen werden. 4 Hoteliers

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9