Tägliche News für die Hotellerie

12. Mai 2022 | 19:56 Uhr
Teilen
Mailen

Was tun bei Wellness-Unfällen?

Trotz größter Achtsamkeit kann es zu Unfällen im Wellness-Bereich kommen. Tipp des Experten Alexander Fritz: Freundlich bleiben, nichts versprechen und Kontakt zur Versicherung aufnehmen. Voraussetzung ist eine Betriebshaftpflicht, die zu den angebotenen Leistungen des Hotels passt. Zudem springt die Versicherung nur dann ein, wenn es berechtigte Ansprüche gibt. Das heißt, wenn der Unfall trotz Sicherheitsmaßnahmen eingetreten ist und den Gast keine Mitschuld trifft. Tophotel

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9
Anzeige RSS Banner