Tägliche News für die Hotellerie

20. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Corona die Gastronomie verändert

Die lange Homeoffice-Phase habe bei vielen dazu geführt, dass sie sich mehr mit Angeboten ihrer näheren Umgebung beschäftigen, so die Unternehmensberatung FTI-Andersch. Das heißt, sie kaufen neben Bio auch regionale Produkte ein und planen ein höheres Budget dafür ein. Lieferservice ist ein weiterer Trend, selbst in der Sterne-Gastronomie, und reine Delivery-Angebote, wie "Ghost Kitchen" ohne Gasträume, kamen neu dazu. AHGZ

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9