Tägliche News für die Hotellerie

6. September 2023 | 17:42 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Open Hiring funktioniert

Der Prozess, eine offene Stelle zu besetzen ist langwierig und voller Risiken, den besten Bewerber aufgrund von Vorurteilen nicht zu bekommen. Dagegen soll Open Hiring helfen, eine Idee aus den USA. Die ausgeschriebene Stelle wird ohne Auswahlverfahren mit dem ersten Bewerber besetzt. Arbeitgeber sollen so möglichst unvoreingenommen auf begabte Beschäftigte treffen. Alter, Geschlecht, Aussehen, Herkunft fallen als Kriterien weg. In Deutschland ist Open Hiring noch ein Randphänomen. Merkur

Anzeige