Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Hilton machte 2023 rund 1,1 Milliarden Euro Gewinn

Hilton Chris Nassetta CEO Foto Hilton

©Hilton

Hilton hat seine Jahreszahlen für 2023 vorgelegt. Demnach belief sich der Nettogewinn auf 1,07 Milliarden Euro und das Ebitda (Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen) auf 2,87 Milliarden Euro. Der Revpar stieg zum Vorjahr um 13 Prozent und zu 2019 um 11 Prozent. CEO Christopher Nassetta (Foto) berichtet von einem neuen Rekord bei den Vertragsabschlüssen. Hotel vor9

Im Gastgewerbe ist der Niedriglohnanteil am höchsten

Gehalt Abrechnung Geld iStock johannes86.jpg

©iStock/johannes86

16 Prozent der abhängig Beschäftigten in Deutschland arbeiteten im April 2023 unterhalb der Niedriglohnschwelle von 13,04 Euro je Stunde, teilt das Statistische Bundesamt mit. Im April 2022 waren es mit 7,5 Millionen Personen 1,1 Millionen mehr (19%). Im Gastgewerbe liegt der Anteil mit 51 Prozent am höchsten. Hotel vor9

Gault & Millau kündigt deutschen Lizenzvertrag

Foodporn im Internet

©iStock triocean

Der Restaurantführer Gault & Millau hat die Auflösung seines Lizenzvertrages mit der Henris Edition in München, seinem bisherigen deutschen Partner, öffentlich gemacht. Als Begründung nennt Gaul & Millau einen Zahlungsausfall und weitere Verletzungen des Lizenzvertrages durch Henris Edition. Hotel vor9

Best Western will den Schweizer Markt intensiver bearbeiten

BWH Best Western Schweiz Erik Zimmermann Foto BWH

©BWH

Erik Zimmermann (Foto) ist als neuer Area Director Switzerland BWH Hotels für das Wachstum von Best Western und die Betreuung der Partnerhotels in der Schweiz zuständig. Er hat 15 Jahre Erfahrung in der Hotellerie und arbeitete zuletzt für Rebag Data AG / Planet Payment, wo er für Hotels zuständig war. Hotel vor9

» Local

Neuer GM im Fora Hotel Hannover by Mercure

Fora Hotel Hannover by Mercure Florian Stühmer GM Foto Tim Schaarschmidt

©Tim Schaarschmidt

Florian Stühmer (Foto) ist neuer Direktor des Fora Hotel Hannover by Mercure. Nach Stationen in Frankfurt, Prag, Luxemburg und Dresden kehrt der 47-Jährige in seine Heimat zurück. Zuletzt arbeitete er in gleicher Funktion für das Arcotel Hafencity Dresden. Hotel vor9

Neues Reos-Hotel in Isny im Allgäu

Die Reos-Hotelgruppe hat in Isny im Allgäu das Reos-Hotel Isny eröffnet. Das Haus verfügt über 52 Zimmer mit 105 Betten und eine Tiefgarage. Die im Erdgeschoss vorgesehene Wirtschaft Seppis Brauhaus wird wegen Verzögerungen der Bauarbeiten laut Investor und Betreiber Giuseppe Reo "um Ostern rum" ihren Betrieb aufnehmen. Schwäbische

Hotelprojekt in Brandenburg an der Havel liegt auf Eis

Der Umbau der denkmalgeschützten Villa Krüger in Brandenburg an der Havel zu einem Vier-Sterne-Plus-Boutiquehotel wird vorerst ausgesetzt. Inhaber und angestrebter Betreiber der Immobilie ist die Gesellschaft Denkmal Invest Brandenburg, die das Projekt aufgrund einer "drastischen Verschlechterung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen" ruhen lässt und bis 2026 neu bewerten will. Ursprünglich sollte das Haus 2025 eröffnet werden. Meeting Point Brandenburg

Hotel in Nordhessen macht ohne Restaurant weiter

Das vormalige Lokal "Karins Gasthof" im hessischen Lauterbach wird zu einem reinen Hotelbetrieb umgebaut. Das chinesische Betreiberpaar Jing Li und Gattin Yan Wang hatte das Traditionshaus im Jahr 2019 von der Inhaberfamilie Kraus gekauft, musste das Gasthaus aber im Juni 2022 schließen. Mit der angestrebten Wiedereröffnung bleiben die im Gebäude befindliche Kegelbahn und das Restaurant geschlossen. Nach dem laufenden Umbau wird das Hotel über acht Zimmer verfügen. Lauterbacher Anzeiger

Dritter Anlauf für Mountain-Lodge-Projekt bei Luzern

Mountain-Lodge-Projekt Luzern Foto B-Architekten

©B-Architekten

2018 scheiterte das Mountain-Lodge-Projekt der Stalder Generalunternehmungen an über 30 Einsprüchen. Nach einer Studie und einem Juryentscheid verfolgt man im dritten Versuch die Umsetzung eines Entwurfs von zwei Architekturbüros, der für die Anlage in Sörenberg bei Luzern ein Vier-Sterne-Hotel mit 86 Apartments sowie Restaurants und Einrichtungen für Wellness und Seminaren vorsieht. HTR

Anzeige

Ihre Werbung im ITB-Special von Hotel vor9 und Reise vor9

ITB-Special

» Management

Elevatr startet Networking- und Weiterbildungsprogramm

Hotel Hotellerie Foto iStock wongmbatuloyo

©iStock wongmbatuloyo

Unter dem Motto "Connect Learn Grow" hat die Hospitality-Community-Plattform Elevatr ein dreistufiges Networking- und Weiterbildungsprogramm für Nachwuchskräfte der Hotellerie aufgesetzt. Die jungen Talente erhalten dabei die Chance, sich mit Größen der Branche zu vernetzen und sich in Online-Sessions Wissen anzueignen. Hotel vor9

Bilder vom Arbeitsplatz ohne Zustimmung verboten

Das unerlaubte Posten von Arbeitsplatzfotos in sozialen Medien kann zur Kündigung führen. Das Sächsische Landesarbeitsgerichts bestätigte die Rechtmäßigkeit der Kündigung eines Piloten, weil dieser Fotos und Videos seiner Tätigkeit online geteilt hatte. Dabei war es für das Gericht unerheblich, dass er eine genehmigte Nebentätigkeit als Blogger hatte. Der Richter sah in den Postings eine Verletzung des Rechts am eigenen Bild des Arbeitgebers und der Geheimhaltungsverpflichtungen, da keine explizite Erlaubnis für solche Veröffentlichungen vorlag. T-Online

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Steigenberger Akademie muss Hotelfachschule schließen. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

» Check-out

Hotelgeschichten zum Hören

Kristin Hendricks-Fuchs und ihre Schwester Viktoria führen in sechster Generation das Hotel Spielweg in Münstertal im Schwarzwald. Im äußerst unterhaltsamen Podcast mit SWR1 plaudert sie aus dem Nähkästchen und erzählt, was es braucht und was nicht, um ihr Hotel auf Erfolgskurs zu halten. Besonders interessant ist ihr Spagat zwischen alt und neu sowie Breisgau und Fernost. SWR