Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Deutsche Hospitality wird in H World International umbenannt

Für Jahrzehnte war Steigenberger als eine der führenden deutschen Hotelgruppen in aller Welt bekannt. Doch nachdem Steigenberger vor acht Jahren in Deutsche Hospitality umbenannt wurde, vollziehen die neuen chinesischen Eigentümer jetzt den nächsten Schritt. Sie firmieren das Unternehmen um in H World International. Hotel vor9

Wo die Reise in der Hotellerie hingeht

MRP Martin Schaffer Managing Partner Foto MRP

©MRP

Martin Schaffer (Foto) vom Hotelberater MRP prognostiziert, dass Digitalisierung und KI die Hotellerie grundlegend verändern werden und zwar bei betrieblichen Abläufen, im Backoffice, in der Immobilientechnologie und bei der Guest Journey. Das pusche personallose Einrichtungen sowie personalintensive Luxushotels und führe zu weniger Angeboten in der Mitte. Hotel vor9

Amano Group will sieben weitere Hotels eröffnen

Amano Leipzig Foto Richard Wagner

©Richard Wagner

Derzeit betreibt die Amano Group zwölf Hotels, davon acht in Berlin, und je eins in London, Düsseldorf, München und Leipzig. Sieben weitere sind im Bau oder in Planung in Berlin, Leipzig, Hamburg und München. Und noch 2024 – im 15. Jahr des Bestehens – will Amano in die USA expandieren und in Boston das erste Haus eröffnen. Hotelier

Accor wählt Ideas als weltweiten Revenue-Management-Partner

Accor und das auf Hotel- und Revenue-Management-Software spezialisierte Unternehmen Ideas haben ihre Zusammenarbeit angekündigt. Ziel ist es, mit den Lösungen von Ideas die Revenue-Management-Strategie von Accor in den 5.600 Hotels des Unternehmens umzusetzen und dabei Umsatz und Gewinn zu steigern. Dabei sollen individuellen Bedürfnisse der Hoteliers vor Ort berücksichtigt werden. Travel and Tour World

» Local

Scandic-Hotelgruppe startet mit neuem Haus in Nürnberg

Scandic Nürnberg Foto Scandic

©Scandic

Die schwedische Hotelgruppe Scandic hat am 1. März das Haus Scandic Nürnberg Central eröffnet. Dabei handelt es sich um das ehemalige und umfassend renovierte Nürnberger Hotel Pomander in Bahnhofsnähe, dass nun an das Scandic-Konzept angepasst wird. Das Hotel bietet 311 Zimmer, Meeting- und Eventflächen, Spa-Bereich sowie ein Restaurant. Pregas

Jagdschloss Hohe Sonne in Eisenach soll neu gebaut werden

Nachdem die Denkmalbehörde grünes Licht gegeben hat, soll das marode einstige Jagdschloss Hohe Sonne in Eisenach abgerissen und durch einen Nachbau mit 80 Hotelzimmern ersetzt werden. Neuer Besitzer ist die Rebo Consult Ingenieurgesellschaft aus Unterbreizbach. Für den Nachbau wurde ein entsprechender Entwurf bei der Stadt Eisenach eingereicht. Die Finanzierung des Projektes ist aber noch offen, die notwendige Summe wird mit vier bis fünf Millionen Euro beziffert. MDR

B&B eröffnet weiteres Hotel in Berlin

B&B Berlin Adlershof Foto B&B

©B&B

Es ist das elfte Haus, das B&B im Großraum Berlin eröffnet. Das neue Hotel liegt in Berlin-Adlershof am Groß-Berliner-Damm 71 in direkter Nähe zum Technologiepark Adlershof. Das Hotel hat 84 Zimmer im gewohnten B&B-Standard. Betreiber ist die Tanyt Hotelmanagement-Gesellschaft. Tophotel

In Sonsbeck im Kreis Wesel ist ein Bio-Hotel geplant

Die Besitzer des Landguts am Hochwald in Sonsbeck, nahe der niederländischen Grenze, wollen im Ortsteil Labbeck auf 900 Quadratmetern ein dreigeschossiges Bio-Wellness-Hotel bauen. Das Gebäude soll nach ökologischen Grundsätzen erstellt und die Energie regenerativ gewonnen werden. Für die Gäste gibt es Einrichtungen für Wellness, Spa und Yoga, eine Dachterrasse sowie einen beheizten Outdoor-Pool. Der Bau soll 2026 fertiggestellt werden. Radio KW

Residenzhotel Recklinghausen muss geschlossen werden

Das Residenzhotel am Festspielhaus in Recklinghausen schließt seine Pforten. Die Levantus AG, eine auf Pflegeheime spezialisierte Betreibergesellschaft, die das Hotel erst vor einem guten halben Jahr übernommen hatte, befindet sich in einem Insolvenzverfahren.  Hotel vor9

» Management

Luxushotel legt sich für Mitarbeiter ins Zeug

Neptune Luxury Resort Neptune Campus Foto Neptune Luxury Resort

©Neptune Luxury Resort

Das Neptune Luxury Resort auf der griechischen Insel Kos hat für seine Mitarbeiter den Neptune Campus gebaut. Er liegt im nahen Fischerdorf Mastichari und bietet ein umgebautes ehemaliges Hotel mit 90 Einzel- und Doppelzimmer für 106 Angestellte, mit Fitnessbereich und Wäscherei. Hotel vor9

Vorkasse-Rückerstattung bei Beherbergungsverbot

Ein Reiseunternehmer hatte für eine Gruppenreise ein Hotel gebucht und dafür eine Anzahlung geleistet. Wegen des Corona-Beherbergungsverbotes hatte das Hotel die Buchung storniert und das Geld auf einem Gutscheinkonto geparkt. Dagegen hatte das Reiseunternehmen geklagt. Der Bundesgerichtshof entschied, dass eine Verschiebung der Reise auf einen Zeitraum nach Aufhebung des Beherbergungsverbots dem Kläger nicht zugemutet werden könne und die Anzahlung zurückzuzahlen sei. Tophotel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Die junge Great-2-Stay-Gruppe will expandieren. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

P.I.T.-Touristik

» Check-out

Hotelbrand mit Schneebällen bekämpft

In einem Skihotel in Gulmarg, im indischen Teil Kaschmirs, ist ein Feuer ausgebrochen. In einem Video ist zu sehen, wie Anwohner versuchen, den Brand mit Schneebällen zu löschen. Wegen der schwierigen Zufahrt dauert es eine Weile, bis die Feuerwehr eintrifft. Diese bringt das Feuer zwar unter Kontrolle, doch das Hotel brennt fast vollständig aus. Zum Glück gibt es keine Verletzten. N-TV (Video)