Tägliche News für die Hotellerie

14. März 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Hotel für sich alleine

Als in Österreich während der Pandemie die Corona-Maßnahmen verschärft wurden, leerte sich das Vier-Sterne-Hotel Kosis im Zillertal blitzartig und das ganze Haus gehörte plötzlich einem einzigen Gästepaar. Das durfte die Penthouse-Suite bewohnen und dabei allerlei Luxus mit eigener Sauna, freien Bergblick und vielem mehr genießen. Das Personal legte sich vorbildlich ins Zeug, um den beiden den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Als das Paar das Hotel verließ war erst Mal Schluss. Es folgte eine freiwillige Betriebsschließung. Neue Zürcher

Anzeige RSS Banner