Peloton

Tägliche News für die Hotellerie

17. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Nazi-Hotel steht zur Versteigerung

Die Gestapo residierte hier, Hitler hielt dort Reden und mit seinem benachbarten früheren Feriensitz verbindet das Haus ein Bunker. Nun will das Auktionshaus Sotheby's das "Hotel zum Türken" für 3,65 Millionen Euro unter den Hammer bringen. Die Sorge, dass Ewiggestrige mitbieten, ist groß. Das Auktionshaus schreibt indes lediglich von einem "außergewöhnlich schönen Grundstück in traumhafter und ruhiger Lage am Obersalzberg". Über die dunklen Schatten der Vergangenheit fällt kein Wort. In Franken

Anzeige Reise vor9