Tägliche News für die Hotellerie

8. Januar 2022 | 19:34 Uhr
Teilen
Mailen

2021 wechselten Hotels für zwei Milliarden Euro den Besitzer

Anzeige

Was tun, wenn das Personal im Hotel fehlt?

Der Fachkräftemangel plagt die Hotellerie schon seit einer Weile. Doch besonders in den vergangenen zwei Jahren hat sich die Situation zugespitzt. Was genau die Ursachen des Personalmangels sind und was Hoteliers jetzt tun können, lesen Sie im kostenfreien Whitepaper. Whitepaper herunterladen

Das Transaktionsvolumen für Hotelimmobilien in Deutschland belief sich für das Jahr 2021 laut dem Immobiliendienstleister Christie & Co. auf etwa zwei Milliarden Euro. 56 Prozent davon entfielen auf die Vier-Sterne-Hotellerie. Christie verzeichnet in Deutschland ein gestiegenes Interesse von Investoren aus dem Medizinsektor an Hotelimmobilien. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner