Tägliche News für die Hotellerie

23. August 2023 | 17:04 Uhr
Teilen
Mailen

Accor setzt auf Multimarken-Ausbildung

In Köln stehen den Azubis sechs Hotels der Accor-Marken Ibis, Mercure, Novotel und M Gallery zur Verfügung, von denen sie drei für jeweils ein Jahr für ihre Multimarken-Ausbildung wählen können, erklärt Gordon Kleebaum, Cluster Hoteldirektor der Ibis & Ibis Budget Hotels Köln Messe.

Auszubildende Azubis quer Foto iStock stockfour

Bei Accor können Azubis in drei verschiedenen Hotels ihr Handwerk lernen

Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Durch den zweimaligen Wechsel lerne der Auszubildende drei Hotelprodukte mit unterschiedlichen Markenstärken kennen, aus denen er seine eigenen Stärken ziehen könne und dadurch innerhalb der Ausbildung breiter aufgestellt sei, beschreibt Kleebaum im Interview mit Hogapage die wesentlichen Vorteile des Ausbildungskonzeptes. Der Kernbereich der Ausbildung liege am Hotelempfang und im administrativen Backoffice.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Hotel vor9