Tägliche News für die Hotellerie

31. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Apaleo sammelt 4,5 Millionen Euro bei Investoren ein

Der Cloud-Plattform-Anbieter für die Hotellerie gibt den Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 4,5 Millionen Euro mit Force Over Mass, Redalpine und Bayern Kapital bekannt. Mit dem Geld will Apaleo auf seiner offenen Plattform Innovationen der Hospitality-Technologie vorantreiben, teilt CEO Uli Pillau (Foto) mit.

Pillau Uli Gründer Apaleo Foto Apaleo.jpg

Apaleo-CEO Uli Pillau legt Wert auf den Community-Charakter und den echten Plattform-Ansatz.

"Wir sind stolz darauf, dass Apaleo trotz der schlimmsten Krise, die unsere Branche je erlebt hat, kontinuierlich wächst“, sagt Martin Reichenbach, Co-Founder und COO des Unternehmens. Drei renommierte Investoren an Bord zu haben, ermögliche die Plattform weiterzuentwickeln. Das Team von Apaleo besteht aus einer Gruppe von erfahrenen Gründern, Hotelexperten und Softwareentwicklern.

Reines Abomodell ohne Setup- oder Trainingskosten
Man ermögliche jedem Gastgeber, seine Technologie frei zu wählen, sie kosteneffizient aufzubauen und zu betreiben. Apaleo kann selbständig aufgesetzt und betrieben werden, einschließlich der integrierten Apps. Hotels oder Hotelgruppen als Nutzer können ihre Technologielandschaft nahtlos auf der Cloud-Plattform zusammenstellen, teilt der Dienstleister weiter mit. Der hauseigene App Store gibt jedem Software-Unternehmen die Möglichkeit, seine Produkte zu verbinden, zu vermarkten und zu vertreiben.

Community von Hoteliers und App-Entwicklern
"Wir glauben an vollkommen offene Technologien, um Innovationen getrieben von Apps voranzubringen, anstelle geschlossener Systeme. Unsere API-gestützte Plattform setzt einen Standard und ermöglicht es App-Entwicklern, die drängenden Herausforderungen unserer Branche zu lösen", sagt Martin Reichenbach. Apaleo werde die Finanzierung nutzen, um die Plattform zu verbessern und die Community von Hoteliers und App-Entwicklern auszubauen.

Uli Pillau, Co-Founder und CEO von apaleo, fasst zusammen: "apaleo ist genau das, was Hotelgruppen, Individualhoteliers und andere Beherbungsanbieter auf der Technologieseite seit langem fordern. Es ist ein echter Plattform-Ansatz, bei dem jeder Hotelier seine bevorzugte Technologie nach Bedarf und ohne Einschränkungen auswählen kann, und an den sich jede App schnell und ohne Kosten anschließen kann. Wir werden die Disruption gemeinsam mit unserer zukunftsgerichteten Community fortsetzen, die unsere Strategie seit der Gründung von apaleo vorantreibt."

Anzeige EA Counter vor9