Tägliche News für die Hotellerie

11. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutsche Hospitality will mit Huazhu weltweit wachsen

Thomas Willms, Chef der Deutschen Hospitality
Anzeige

Für die Zukunft unserer Branche, für alle Hotel- & Gastrohelden!

Mit einer berufsbegleitenden Weiterbildung bieten Sie Ihren Mitarbeitern spannende Entwicklungsperspektiven im eigenen Unternehmen. Nutzen Sie die Chance und fördern Sie junge Nachwuchstalente! Lehrgangsstart Oktober 2019! 

Thomas Willms (Foto) bleibt CEO und Frankfurt weiterhin Sitz des Unternehmens. Willms sieht Vorteile durch die Technik und das Treueprogramm des neuen chinesischen Eigentümers und Synergien zum beiderseitigen Vorteil: "Während wir die DNA der Deutschen Hospitality beibehalten, wird unsere gemeinsame Zukunft für die vereinte Stärke europäischer Gastlichkeit, deutscher Qualität und asiatischer Geschwindigkeit stehen." AHGZ

Anzeige