Tägliche News für die Hotellerie

29. Juli 2020 | 15:30 Uhr
Teilen
Mailen

Dirk Iserlohe: "Wir werden als Konzern überleben"

Anzeige
Profitroom

Preisgestaltung während der Corona-Pandemie

Ist ein Anstieg der Buchungen um 387% kurz nach Wiedereröffnung des Hotels möglich? Veränderungen in der Nachfrage bringen auch Veränderungen in der Preisstrategie mit sich. Warum auch Sie Ihre Strategie überdenken und die Gelegenheit nutzen sollten: zum Artikel

Dorint rechnete für 2020 mit einem Umsatz von 330 Millionen Euro, berichtet Dorint-Chef Dirk Iserlohe. Mit 80 Millionen Euro Eigenkapital sieht er das Unternehmen gut aufgestellt. Er hofft, mit den Vermietern auf bessere Lösungen als nur eine Mietstundung zu kommen: "Müssten wir alle Pachten regulär bezahlen, würden wir in diesem Jahr einen Verlust von 55 bis 60 Millionen Euro hinnehmen." Fuldaer Zeitung

Anzeige EA Counter vor9