Tägliche News für die Hotellerie

19. Dezember 2012 | 21:39 Uhr
Teilen
Mailen

Dresden versucht freiwilligen Tourismusfond statt Bettensteu

Anzeige

Hoteliers aufgepasst!

Frei Kapazitäten gegen kostenfreie Werbung tauschen. Jetzt bei Deutschlands größter REISEAUKTION mitmachen und effektives Marketing betreiben. Der Weg zum Ziel ist kinderleicht… FUNKE MEDIENGRUPPE

Dresden versucht freiwilligen Tourismusfond statt Bettensteuer: Hotels, Restaurants, Geschäfte und Dienstleister haben bislang 200.000 Euro für die Tourismuswerbung zugesagt. Vom Ziel einer halben Million pro Jahr ist man aber noch weit entfernt. gastroinfoportal.de

Anzeige EA Counter vor9