Tägliche News für die Hotellerie

17. April 2023 | 14:59 Uhr
Teilen
Mailen

DSR kauft Mehrheit an italienischer Hotelgesellschaft Mira

Die Hamburger DSR Hotel Holding hat 75 Prozent der Anteile der italienischen Hotelgesellschaft Mira Hotels & Resorts mit Sitz in Affi am Gardasee erworben. DSR will damit mit weiteren Hotels auf dem italienischen Markt wachsen.

Italien Toskana Siena Foto iStock f11photo

DSR und Mira wollen unter anderem in der Toskana expandieren

Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Durch Übernahme bestehender Objekte und durch Neubauten sollen künftig auch in Italien A-Rosa, Aja und Henri Hotels sowie Häuser der Marken aus dem Hotelportfolio des Joint-Venture-Partners DER Touristik entstehen. Der regionale Fokus liege dabei auf dem Gardasee, der Adria, der Toskana, den italienischen Alpen sowie den attraktivsten, touristischen Städten, teilt das Unternehmen mit.

Mira und die DSR-Hotels bleiben auch nach der Beteiligung eigenständige Marken. Die rund 300 Mitarbeiter verbleiben bei Mira. Weiterhin führen die beiden Geschäftsführer und Gründer Daniela Righi und Alessandro Vadagnini, die 25 Prozent der Anteile halten, die Geschäfte vor Ort in Italien. Vadagnini ist dabei vor allem für die Expansion zuständig.

Die DSR Hotel Holding ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Seereederei und seit 2021 Joint-Venture-Partner der DER Touristik Group (Reiseparte der Rewe Group). Zu der Gruppe gehören 21 Hotels wie das Hotel Louis C. Jacob, das Hotel Neptun in Warnemünde, die A-Rosa Resorts, die Aja Resorts sowie die Henri Hotels in der Dach-Region.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Hotel vor9