Tägliche News für die Hotellerie

5. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Erst BER-Desaster, dann Lockdown

Die Nerven von Hoteldirektorin Steffi Wisotzky vom Steigenberger Airport Hotel Berlin wurden arg strapaziert: Das Haus sollte schon 2012 Gäste empfangen, aber Bauverzögerungen am Hauptstadtflughafen verhinderten dies. Im Oktober öffnete das Steigenberger endlich und nur eine Woche später kam der zweite Lockdown. Davon lässt sich Wisotzky nicht entmutigen. Sie rechnet bei Normalbetrieb mit einer Auslastung von rund 90 Prozent. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9