Tägliche News für die Hotellerie

31. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Europas Hotelmarkt erholt sich durch Inlandstourismus

Da auch 2019 nur 18 Prozent der Übernachtungen in Deutschland auf internationale Gäste entfielen, kann hier die Erholung nach Öffnung schnell gehen. Andere Märkte mit starker Abhängigkeit von ausländischen Besuchern, etwa aus Asien und den USA, müssten eine lange Durststrecke überstehen. So kommt der Immobiliendienstleister CBRE zu der Prognose, dass eine Rückkehr zu Hotel-Umsätzen auf Vorkrisenniveau europaweit frühestens 2024 erreicht werden könne. Deal Magazin

Anzeige EA Counter vor9