Tägliche News für die Hotellerie

2. Juni 2015 | 12:03 Uhr
Teilen
Mailen

Freiburger Aevis schluckt Schweizer Hotelgruppe Victoria-Jun

Freiburger Aevis schluckt Schweizer Hotelgruppe Victoria-Jungfrau ganz: 2014 erwarb die Beteiligungsgesellschaft 71 Prozent, nun folgt der Rest. Die Aktionäre erhalten umgerechnet rund 48 Euro mehr pro Aktie als letztes Jahr, was Aevis mit gesteigertem Umsatz und Gewinn insbesondere der Fünf-Sterne-Häuser der Gruppe erklärt. Der Bund

Anzeige RSS Banner