Tägliche News für die Hotellerie

14. April 2023 | 17:55 Uhr
Teilen
Mailen

Hirmer-Chefin verlässt das Unternehmen

Geschäftsführerin Edith Gerhardt (Foto) hat Ende März die Geschäftsführung niedergelegt und wird Hirmer Hospitality Ende August auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen verlassen, teilt das Unternehmen mit. Bis zur Neubesetzung wird Geschäftsführer und CFO Thomas Hoffelner Gerhardts bisherige Aufgaben übernehmen.

Hirmer Hospitality Edith Gerhardt-Ex GF Foto Hirmer Marc Oeder

Edith Gerhardt wechselt von Hirmer zur VW-Autostadt

Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Die WAZ (Abo) berichtet, dass Edith Gerhardt in die Geschäftsleitung der VW-Autostadt Wolfsburg wechseln werde. Auf dem Gelände befindet sich das Ritz-Carlton-Hotel von Marriott, das Gerhardt lange Jahre geleitet hat.

Hirmer Hospitality ist Teil des familiengeführten Münchner Unternehmens Hirmer Gruppe und unterhält unter den Marken Travel Charme Hotels & Resorts und Urban Nature zehn Hotels und fünf Hotelprojekte in Deutschland, Österreich und Italien.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Hotel vor9