Tägliche News für die Hotellerie

28. September 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelbetreiber Borealis und Bierwirth & Kluth gehen zusammen

"Es ist keine Übernahme. Bierwirth & Kluth bleibt bestehen, es ist die ideale Lösung", sagt Firmengründer Peter Kluth in der AHGZ. Borealis-Chef Bart van de Kamp meint hingegen: "Wir freuen uns, B&K in unsere Gruppe aufzunehmen." Bierwirth & Kluth betreibt als Franchisenehmer von Marriott und IHG zwölf Hotels in der DACH-Region. Borealis, mit Sitz in Amsterdam, wird Ende des Jahres laut eigener Aussage 13 Hotels betreiben. Beide Partner wollen weiter in Europa expandieren. AHGZ, Deal Magazin

Anzeige