Tägliche News für die Hotellerie

10. Mai 2022 | 19:58 Uhr
Teilen
Mailen

IHG und Tristar wollen bis 2035 rund 60 Hotels betreiben

Das bestehende Entwicklungsabkommen zwischen IHG und Tristar für die DACH-Region wurde verlängert und auf die Länder Polen und Italien ausgeweitet. In diesem Jahr sollen vier Holiday-Inn-Häuser in Deutschland und ein Indigo in Wien eröffnet werden.

Hotel Indigo Vienna Foto IHG Hotels

Das Hotel Indigo Wien soll in diesem Jahr eröffnet werden

Anzeige

So optimieren Sie Ihre Gästemappe: 6 einfach umsetzbare Tipps

Eine gut durchdachte Gästemappe, egal ob digital oder klassisch auf Papier, bringt Ihrem Hotel viele Vorteile. Storytelling-Expertin Juliana Hahn führt Sie in sechs Schritten zu Ihrer optimierten Gästemappe. Weiterlesen

Die DACH-Region sei nach wie vor ein strategischer Hauptabsatzmarkt teilte IHG mit. In Deutschland sind demnach 88 Hotels in Betrieb und 27 in der Pipeline, einschließlich der von Tristar betriebenen Häuser. In Österreich und der Schweiz befinden sich derzeit 17 Hotels in Betrieb und sechs Objekte in der Planung.

Ein Holiday Inn soll in diesem Jahr in Remscheid eröffnen und der Start von Holiday-Inn-Express-Häusern ist in Fürth, am Düsseldorfer Flughafen und in Monheim am Rhein vorgesehen.

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner