Tägliche News für die Hotellerie

19. November 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Künftig gelten drei Schwellenwerte für Corona-Maßnahmen

Die Bund-Länderkonferenz hat sich darauf geeinigt, dass die sogenannte Hospitalisierungsinzidenz der Maßstab für das Inkrafttreten von Coronamaßnahmen sein wird. Bei Überschreiten des Schwellenwertes 3 soll flächendeckend 2G gelten. Bei Überschreiten des Wertes 6 sollen für Geimpfte und Genesene Testnachweise oder andere Maßnahmen inkrafttreten. Ab dem Wert 9 können die Länder Kontaktbeschränkungen oder Einschränkungen und Verbote von Veranstaltungen aussprechen. Tagesschau

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Reise vor9