Tägliche News für die Hotellerie

12. Oktober 2021 | 14:07 Uhr
Teilen
Mailen

Leonardo will weiter in Deutschland wachsen

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Im Juni wurde das Leonardo Nürnberg eröffnet. Weitere Hotels in Augsburg, Eschborn, Berlin, Hamburg und Köln sind in der Pipeline. Geplant ist weiterhin eine Segmenterweiterung im Leisure-Bereich. Bis 2024 soll das Gesamtportfolio von Leonardo auf knapp 15.000 Zimmer, 400 Tagungsräume mit rund 34.000 Quadratmetern Fläche an 37 Standorten wachsen. Primo PR

Anzeige EA Counter vor9