Tägliche News für die Hotellerie

5. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehrwertsteuer für Restaurants bleibt bei sieben Prozent

Die Koalition hat eine Verlängerung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes für Speisen in der Gastronomie beschlossen. Bis Ende 2022 soll es bei sieben Prozent bleiben. Die dauerhafte Senkung der Mehrwertsteuer war eine Hauptforderung des Gastgewerbes an die Politik. Außerdem können Unternehmen einen höheren Verlustrücktrag mit Gewinnen aus den Vorjahren verrechnen. Nikos Weinwelten

Anzeige EA Counter vor9