Tägliche News für die Hotellerie

29. November 2021 | 21:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mindestlohnerhöhung strahlt auf höhere Lohngruppen aus

Die Bundesbank kritisiert die von der Ampelkoalition vorgesehene Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro je Stunde mit der Begründung, dass dies "nicht zu vernachlässigende Ausstrahlungseffekte" auf die darüber liegenden Lohngruppen hätte. Dies dürfte den Lohndruck verstärken und könnte eine Spirale steigender Löhne und Preise in Gang setzen. Dafür gebe es derzeit jedoch noch keine Anzeichen. Hogapage

Anzeige EA Counter vor9