Tägliche News für die Hotellerie

1. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Direktorin bei Hotellerie Suisse

Hotellerie Suisse Nicole Brändle Direktorin Foto Susanne Keller
Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Nicole Brändle (Foto) wurde von der Verbandsleitung von Hotellerie Suisse zur neuen Direktorin gewählt. Sie folgt am 1. April auf Claude Meier, der sich auf eigenen Wunsch zurückzieht. Die 44-jährige Ökonomin Brändle leitet seit 2019 die Bereiche Arbeit, Bildung und Politik bei Hotellerie Suisse und ist bisher schon Mitglied der Geschäftsleitung. HTR

Anzeige Hotel vor9