Tägliche News für die Hotellerie

22. Juli 2021 | 21:49 Uhr
Teilen
Mailen

So hilft die Hotelbranche den vom Hochwasser Betroffenen

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Die Bilder der Verwüstung in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind omnipräsent, viele Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Schnelle Hilfe leisten auch die Hotels der Region und nehmen Flutopfer auf, darunter Premier Inn, Hilton und Dorint. Um dem großen Bedarf gerecht werden zu können, kümmert sich der Dehoga um die Verteilung der Menschen auf die einzelnen Hotels. "Nach einem Aufruf in den sozialen Medien waren bereits am Samstag alle Zimmer belegt", sagt Andrea Herrmann von Hilton. T-Online

Anzeige EA Counter vor9