Tägliche News für die Hotellerie

29. November 2021 | 21:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vier Jahreszeiten und Schloss Elmau sind die besten Hotels

Beim diesjährigen Ranking "Die 101 besten Hotels Deutschlands" landeten das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg und das Hotel Schloss Elmau gemeinsam auf Platz eins. Rang drei ging an den Breidenbacher Hof Düsseldorf. Neben der Kategorie "allgemein" wurden Hotels in sechs weiteren Kategorien prämiert.

Hotel Schloss Elmau Foto iStock servickuz

Im Gesamtranking erreichte das Severins Resort & Spa Sylt den vierten Platz, gefolgt vom Mandarin Oriental München, Althoff Seehotel Überfahrt Rottach-Egern und Sonnenalp Ofterschwang auf Platz sieben. Die Top-Ten vervollständigen Bachmair Weissach Spa & Resort, Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden und das Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn.

Die Bewertung durch das Institute for Service- and Leadership Excellence wurden anahnd "objektiver Qualitätsmaßstäbe" und der individuellen Kundenzufriedenheit durchgeführt. Hinzu kamnen eigens für das Ranking durchgeführte Testbesuche.

In den weiteren Kategorien gingen folgende Hotels als Erste durchs Ziel: Den Titel "Bestes Grandhotel" konnte ebenfalls das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg gewinnen und das Schloss Elmau gewann in der Klasse "Beste Hideaways". Das Hotel Europäischer Hof Heidelberg belegte Platz eins in "Beste Hotels in historischen Gemäuern", das Althoff Seehotel Überfahrt Rottach-Egern wurde als "bestes kulinarisches Hotel" prämiert und das Brenners Park-Hotel & Spa Baden-Baden gewann die Kategorie "Bestes Spa-Health-Resort". Als "bestes Stadthotels" wurde das Mandarin Oriental München geehrt.

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner