Tägliche News für die Hotellerie

1. Mai 2020 | 13:47 Uhr
Teilen
Mailen

"Wir dürfen uns nicht verramschen"

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Alexander Aisenbrey, Vorsitzender der Initiative Fair Job Hotels und Geschäftsführer des Öschberghofs, sieht die Krise auch als Chance. Hoteliers sollten danach mit Preis-Leistungsverhältnissen arbeiten, die es erlauben, Mitarbeiter gerecht zu bezahlen und dabei noch etwas zu verdienen. Man müsse sich von denen verabschieden, "die sich auf unsere Kosten die Taschen füllen: Booking, HRS, Secret Escapes und so weiter." Tophotel

Anzeige EA Counter vor9