Tägliche News für die Hotellerie

24. November 2021 | 21:23 Uhr
Teilen
Mailen

Ammerlander Hotel am See fährt langsam runter

Anzeige

Tagungsbuchung: Nächstes Sprintduell mit Booking, Expedia & Co.?

OTAs und Vermittler machten es als Erste möglich: Zimmer bequem online buchen. Erst Jahre später zogen Hotels mit Direktbuchungsmöglichkeiten auf der Homepage nach. Nun geht es um das MICE-Geschäft. Wiederholt sich die Geschichte? Mehr dazu

Das Ammerlander Hotel am See hat eine traumhafte Lage am Ostufer des Starnberger Sees. Doch das Restaurant des Hotels ist seit Pandemiebeginn geschlossen und jetzt fiel der Entschluss, dass das endgültig so bleiben wird. "Diese Knochenmühle will ich nicht mehr", sagt der 68-jährige Betreiber Reinhard Sailer. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Süddeutsche

Anzeige Reise vor9